21.08.2017
Gümmenen - Umbau Bahnhof BLS

​Mitte Juli wurde der Bahnverkehr zwischen Bern Brünnen Westside und Kerzers für 10 Tage unterbrochen. Grund dafür war die Intensivbauphase am Umbau des Bahnhofs Gümmenen. In der 10-tägigen, höchst anspruchsvollen Bauzeit wurde die gesamte Gleisanlage ersetzt und das neue Stellwerk in Betrieb geworden.

Um den, aufgrund starker Regenfälle, entstandenen Arbeitsrückstand wett zu machen, wurde während praktisch der gesamten Intensivphase im 24-Stundenbetrieb gearbeitet.

Dank den hervorragenden Leistungen aller Beteiligten, konnte der Bahnbetrieb am 18. Juli termingerecht wieder aufgenommen werden.

Bis zum geplanten Bauende im Herbst 2018 wird der Bahnhof Gümmenen unter anderem mit neuen und höheren Perrons, hindernisfreien Zugängen für mobilitätseingeschränkte Passagiere und einer Parkplatzerweiterung aufgewertet und den heutigen Anforderungen angepasst.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
+41 (31) 858 44 45
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
+41 (33) 346 04 61
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
+41 (33) 672 33 19
frutigen@martiag.ch​​​​​​