17.12.2019
Bauarbeiten am Bahnhof Thun

​Die Unterführung Frutigenstrasse wird täglich von dutzenden Zügen überquert. Damit die Erhaltung langfristig gewährleistet werden kann, sind an den einzelnen Bauwerksteilen Instandsetzungsmassnahmen wie beispielsweise eine vollflächige und durchgehende Brückenabdichtung notwendig.

Bei der Personenunterführung Frutigenstrasse wird die prekäre Verkehrssituation während den Stosszeiten verbessert. Das vorhandene Trottoir wird aufgehoben und ein zusätzlicher Fahrstreifen realisiert. Als Ersatz für das Trottoir wird die bestehende Personenunterführung verlängert und zu einer Stadtquerung ausgebaut.

Als drittes Element werden die Perrons bei den Geleisen 16/18 barrierefrei. Die neue Perronhöhe wird ein niveaugleiches Ein- und Aussteigen gewährleisten. Auch die Treppenaufgänge werden behindertengerecht und kundenorientiert angepasst.

Der Baubetrieb Thun, der Bautenschutz und der Spezialtiefbau der Marti AG Bern sind bis Ende November 2021 am Bahnhof Thun im Einsatz.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf der SBB Homepage.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​