20.11.2018
Das Parking Schlossberg Thun ist eröffnet

​Der Spatenstich vom 19. Oktober 2015 markierte den Startschuss für die Bauarbeiten am Thuner Jahrhundertprojekt. Genau 1'000 Bautage später, am Wochenende vom 9./10. November 2018, wurde das neue Parking unter dem Wahrzeichen der Stadt feierlich eingeweiht. Dazwischen liegen einige bautechnische Highlights. Im Winter 2016 wurde eine rund 130 Tonnenschwere Teilschnittmaschine auf der Baustelle installiert. Mit diesem Gerät, welches einer der grössten und leistungsfähigsten seiner Art ist, wurden im Innern des Schlossbergs rund 55‘000 Kubikmeter Gestein abgetragen. Der Durchschlag in die Obere Hauptgasse erfolgte am 16. Juni 2017. Im Januar 2018 wurde die letzte Fahrbanplatte betoniert. Der gesamte Innenausbau ist durch Marti AG Bern in nur sechs Monaten erstellt worden. Dabei wurden unter anderem 5‘200 Quadratmeter Hohlkörper, die das Eigengewicht der Decken reduzieren und somit den stützenfreien Einbau ermöglichen, eingebracht.
Am Montag, 12. November 2018 um 9.00 Uhr, passierten schliesslich die ersten Fahrzeuge die Eingangsschranke. Das neue Parking bietet auf acht Halbgeschossen Platz für 310 Fahrzeuge. Zudem gibt es direkte Fussgängerverbindungen sowohl auf den Schlossberg als auch zwischen der Burgstrasse und der Oberen Hauptgasse.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​