25.01.2017
Entflechtung Wylerfeld - Neue Scheibenbrücke kam angeflogen

Alleine die Installation des Grosskrans dauerte drei Tage. 36 LKW-Fahrten waren für den Transport des 600-Tönners auf die Baustelle notwendig. Mittels diesem Koloss wurde die 44.5 Meter lange und 147 Tonnen schwere Stabbogenbrücke eingesetzt. Bis zur geplanten Inbetriebnahme im April 2017 müssen noch die Fahrbahnplatten betoniert und abgedichtet sowie der Asphaltbelag aufgebracht werden. Weiter werden die Werkleitungen für die Quartiererschliessung (Elektro, Wasser, Gas und Fernwärme) unter der Brücke montiert.

Die alte Scheibenstrassenbrücke musste im Mai 2016 abgebrochen werden, weil sie das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht hatte und ihre Spannweite für die Arbeiten am Projekt Entflechtung Wylerfeld zu gering war.

Mit dem Abschluss der Arbeiten im kommenden Frühjahr erhalten die Stadt Bern und die Bevölkerung eine moderne Brücke, die den heutigen Anforderungen entspricht und die wichtige Verbindung über die Bahnlinie wieder ermöglicht.

 

Bilder: © SBB CFF FFS

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​