29.09.2017
Geschäftshaus Helix, Cham

​In Cham haben die Spriessarbeiten am Projekt Helix begonnen. Die Baugrube, in der später die Geschäftshäuser erstellt werden, hat eine Dimension von 85x105 Meter und wird in zwei Lagen gespriesst. Die Spundwände sind vorgängig durch die Grund- und Tiefbau AG Solothurn einvibriert worden. Die Marti AG Bern erstellt zwischen August und Dezember 2017 die beiden Spriessanlagen und verbaut dabei über 1'150 Tonnen Stahl.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​