10.07.2019
Überbauung Grand Slam Pieterlen

Seit August 2018 arbeitet der Fassadenbau der Marti AG Bern an der Wohnüberbauung Grand Slam in Pieterlen. Erstellt wird eine hinterlüftete Fassade mit mineralischer Wärmedämmung, glasierten Tonelementen sowie Aluverbundplatten auf der Attika. Ebenfalls wird die Verkleidung der Fenster und Dachränder in Aluminiumblech durch den Fassadenbau der Marti AG Bern ausgeführt.

Der Auftrag beinhalten das Erstellen der Unterkonstruktionen, das Dämmen des Gebäudes und das Messen sowie Montieren der Blechteile an der Fassade. Grosse Aufmerksamkeit muss dabei auf die Genauigkeit der Ausführung gelegt werden, vor allem im Zusammenhang mit den Terminen der Nebengewerbe und den parallel laufenden Arbeiten.

Zwei von drei Gebäuden sind bereits fertiggestellt, das Bauende der Fassade ist auf August 2019 terminiert.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​