27.10.2016
Sanierung Überbauung Nessleren

​Die zwischen 1979 und 1983 erstellten Mehrfamilienhäuser der Überbauung Nessleren sind renovationsbedürftig geworden. Neben der Erweiterung der Gebäude von drei auf fünf Geschosse, werden die zu erhaltenden Gebäudeteile energetisch saniert. Dabei steht die Erneuerung der Gebäudehüllen im Zentrum. Bis zum geplanten Bauende des von der Marti AG Bern durchgeführten kompakten Fassadenisolationssystems im August 2017, sollen auf einer Fläche von rund 12'000 Quadratmetern unter anderem der bestehende Putz saniert, die neuen Fensterbänke montiert und die Maler- und Fugenarbeiten abgeschlossen sein. Die neuen Gebäudehüllen haben eine markante Verbesserung der Energieeffizienz zur Folge und lassen so die Wohnüberbauung Nessleren nicht nur optisch in neuem Glanz erstrahlen.

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
_Fax_
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
_Fax_
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
_Fax_
frutigen@martiag.ch​​​​​​