22.08.2018
Umbau BLS-Werkstätte Spiez

Um den stetig steigenden Anforderungen gerecht zu werden, wird die Werkstätte der BLS AG in Spiez saniert. Dabei werden die alten Werkhallen rückgebaut und weichen einer neuen Halle. Der Neubau weist die eindrückliche Dimension von 145m auf 38m auf und ermöglicht künftig die reibungslose Instandhaltung von Fahrzeugen der neuen BLS Flotte. Neben Rück- und Neubau der Werkhallen, werden die Werk- und Kanalisationsleitungen im Gleisfeld erneuert.
Aktuell läuft der Betonbau der Bodenplatte und Gleisgrube auf Hochtouren. Ab dem 3. September wird durch einen Nebenunternehmer der Stahlbau der neuen Halle montiert. Die Montage der Fertigfassadenelemente erfolgt ab Anfang Oktober.
Während den gesamten Arbeiten läuft der Werkstattbetrieb der BLS AG weiter.

Weitere Infos und aktuelle Webcams sind unter folgendem Link zu finden:

Projektinfo

 
Marti AG Bern
Bernstrasse 13
3302 Moosseedorf
+41 (31) 858 44 44
+41 (31) 858 44 45
bern@martiag.ch​​​​​​
 
Baubetrieb Thun
Schwan​dstrasse 100
​3634 Thierachern
+41 (33) 346 04 60
+41 (33) 346 04 61
 
Filiale Frutigen​
Parallelstrasse 18
3714 Frutigen
+41 (33) 672 33 00
+41 (33) 672 33 19
frutigen@martiag.ch​​​​​​